Folgen

Wie ergänze ich einen Funksensor?

Um Funksensoren nutzen zu können ist für den ersten Funksensor eine zusätzliche Antenne am Controller nötig. Diese Antenne ist nicht im Lieferumfang des Basispaketes, aber als Zubehör erhältlich
Im Einzelhandel von der Firma Z-Wave.me:

  • UZB1 mit der EAN 0019962006500 (Conrad EAN 4016139099354)

Wir bieten mit der Funk-Erweiterung EAN 4260376260170 ein Paket an aus:

  • Antenne UZB1 mit verbesserter Sende-/Empfangsleistung
  • Verlängerungskabel um die Antenne ausserhalb eines Schaltastens installieren zu können
  • Befestigungswinkel

Haben Sie bereits einen Funksensor und eine Antenne in Betrieb, ist keine weitere Antenne nötig, alle weiteren Funksensoren werden über diese eine Antenne versorgt.

Installation:

  1. Stecken Sie die USB­ Funkan­tenne mit dem schwarzen Ka­bel in die USB­ Buchse des Controllers
    → Die Funkantenne blinkt blau, nun können Sie innerhalb der nächsten 60s einen Funksensor anmelden

    Screen_Shot_2018-01-24_at_24.1.2018_-_19.12.28.png

  2. Bringen Sie den neuen Funksensor näher als 2m an der Antenne und versorgen Sie ihn mit Strom, also legen Sie die Batterien ein bzw. klemmen das Netzteil / die Stromversorgung an
  3. Lernen Sie nun den Funksensor an.
    Falls die Antenne nicht mehr blau blinkt, bitte den Anmeldevorgang am Controller neu starten mit:
    Einstellungen → Sensor Messpunkte → (rechts oben) Befehle: Anmelden Funksensor
    → Die Funkantenne blinkt nun wieder für 60s blau
  4. Abhängig vom Funksensor ist das Anlernen sehr einfach. Folgen Sie der mitgelieferten Bedienungsanleitung z.B. bei
    • Outdoor Klimasensor und Wasseralarm Philio PAT02:
      Herausziehen des schwarzen Fähnchens hinten
    • Klima- /Temperatursensor Secure SES303/SES302:
      Mikrotaster hinten links unten 1x für 2s drücken
    • Stromzähler Aeon HEM:
      Taster hinten unter der Befestigung 1x kurz drücken
    • Stromzähler Aeon Smart Switch 6:
      Taster vorn am Eck 1x kurz drücken
      → Die Funkantenne flackert unregelmäßig blau
  5. Der Anmeldevorgang kann bis zu einer Minute dauern
    → Der Controller zeigt den neuen Sensor als Instrument an
    Bis die ersten Messwerte kommen kann es bei batteriebetriebenen Sensoren noch einmal mehrere Minuten dauern 
    → Das neue Instrument zeigt plausible Werte an

Eine Liste aller unterstützten Funk- und anderer Sensoren sehen Sie hier

War dieser Beitrag hilfreich?
1 von 1 fanden dies hilfreich
Haben Sie Fragen? Anfrage einreichen

0 Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu hinterlassen.
Powered by Zendesk